Fortbildung 2022-203 | Potsdam | Charlotte Mühlinghaus Katja Lehmann

Einführung in die Pikler-Pädagogik - 2-tägige Fortbildungsreihe


Dieser zweitägige Kurs möchte die Pädagogik Emmi Piklers vorstellen, die sie als Familienärztin
und Leiterin des Budapester Säuglingsheim „Lóczy“ über Jahrzehnte entwickelt hat.
Es soll in diesem Kurs sichtbar werden, wie relevant und aktuell Emmi Piklers Gedanken
und Forschungen überall dort sind, wo es um die Betreuung sehr junger Kinder geht.
Sie kommen insbesondere in Kinderkrippen, Tagespflegen und in Familien zum Tragen.

Folgende Themen werden Inhalte sein:

- Leben und Werk von Emmi Pikler
- Die autonome Bewegungsentwicklung
- Das freie Spiel
- Die beziehungsvolle Pflege

Anhand von Filmen, Kennenlernen des Pikler-Materials und auch praktischen Versuchen möchten
wir einen Einblick in die Pikler®-Pädagogik geben