Fortbildung 2022-135 | Potsdam | Mytriomes Martin Herzog

Dem Wald so nahe - Mit Holz und Messer

Zusammen mit den Kindern in einen Schaffensprozess kommen


Wie kann ich mit Kindern zusammen schnitzen, dem Holz eine Form, ein Gesicht oder eine Gestalt
geben? Worauf achten wir beim Aussuchen des Holzes und welche Möglichkeiten
der Gestaltung gibt es? Welche Werkzeuge passen und wie werden sie eingesetzt?
Was ist notwendig, damit das Schnitzen mit den Kindern auf sichere und ausgelassene Weise
begleitet werden kann?

In dieser Fortbildung erfahren wir etwas über die Beschaffenheit von Holz,
die unterschiedlichen Eigenschaften und den Umgang damit.
Es geht darum, mit den Kindern die Schönheit der Natur zu teilen und ihnen mit einfachen Mitteln
zu zeigen, wie ein buntes Gestalten von Holz möglich ist. Wir wollen die Kinder in dem sehen,
was aus ihnen heraus spricht. So wie der Wald sich in seiner Vielfalt zeigt,
können wir auch den Ausdruck der Kinder in ihrer Individualität wahrnehmen.