Zurück zur Übersicht

Mit Kindern zusammen die Zukunft gestalten

Klimaschutz und Nachhaltigkeit spielerisch erleben

Beim Spielen im Kita-Garten entdecken die Kinder zufällig einen Regenwurm. Neugierig fragen sie, wie der Regenwurm unter der Erde atmen kann. Im Gespräch mit ihren Pädagog*innen verstehen die Kinder, was der Regenwurm mit den leckeren Erdbeeren zu tun hat, die sie gerade gegessen haben. Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kita lebt davon, dass sich Kinder und Erwachsene über dieses alltägliche Handeln und Erleben in der Welt austauschen. Zusammen können sie Zukunftsthemen wie beispielsweise Ernährung, Energie oder Müll vernetzt betrachten, weiterdenken und konkrete Ideen entwickeln, um in ihrem Umfeld Zukunft zu gestalten.

Jetzt anmelden