Zurück zur Übersicht

Kinderrechtsbasierter Kinderschutz

Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor Gefahren für sein Wohl. Körperliche und seelische Misshandlung, Vernachlässigung und sexueller Missbrauch im Bereich der Familie gehören ebenso dazu wie Fehlverhalten oder Diskriminierung durch pädagogische Fachkräfte. Wie können Gefahren frühzeitig erkannt werden? Welche rechtlichen Vorgaben sind zu beachten und wie sollten Konfliktgespräche geführt werden? Was gehört zu einem Schutzkonzept und welche Rolle spielen Beschwerdeverfahren? Wie müsste eine Ethik pädagogischer Beziehungen aussehen?

Jetzt anmelden